Feeds:
Beiträge
Kommentare

Search Results for 'nigel slater'

Ich habe Brot gebacken. Nein: ICH! HABE! BROT! GEBACKEN! Denn das ist eine Mitteilung, die ich in Großbuchstaben setzen muss.  Das köstlich säuerliche Brot mit einem Schluck Cider stammt aus dem Küchentagebuch von Nigel Slater. Ein Brotbäcker wird trotzdem nicht mehr aus mir in diesem Leben… Es gibt Kochbücher, in denen lese ich wie in […]

Read Full Post »

Die Pflaumen sind reif. Und wenn die Wespen uns noch etwas übrig lassen, schnappt Euch welche und macht backt Zwetschgenkuchen, esst sie pur oder kocht Euch ein dickes, mulmiges Pflaumenchutney! Ihr wisst ja vielleicht, dass ich ein Chutney-Fan bin und schon viele Varianten verbloggt habe! Das Letzte habe ich allerdings zur Rhabarber-Zeit gemacht, was schon […]

Read Full Post »

Ich bin nicht mehr alleine mit meiner Sympathie für Nigel Slater!!! Veronique von „Wie Gott in Deutschland“ hat dieses herrliche Rezept für uns entdeckt: Überbackener Spargel! Ich habe mich stark an das Rezept aus Veroniques Blog gehalten, außer mit dem kleinen Unterschied, dass ich noch gekochten Schinken übrig hatte, der dringend weg musste. Spargel, Käse […]

Read Full Post »

Ich muss mir das derzeitige Single-Kochen unter der Woche schönreden. Fangen wir mal an: EIN Vorteil ist, dass ich wirklich das kochen kann, was ich gerne esse ohne Rücksicht auf den bEdW. Auf den nehme ich zwar sehr, sehr gerne Rücksicht. Aber unsere Meinungen beispielsweise zu BBC-Fernsehkoch Nigel Slater gehen doch sehr auseinander… Zugegeben, manche […]

Read Full Post »

So langsam geht sie los, die Spargel-Saison. Vielleicht noch nicht überall. Aber egal, ob Du jetzt schon zuschlägst oder noch etwas wartest: Mit diesen schnellen Spargelgerichten steigerst Du die Vorfreude! Wenn Du das liest, sitze ich gerade im Flieger oder bin auf der Autobahn oder am Kofferpacken. Diese Woche hat’s nämlich echt in sich und […]

Read Full Post »

„Kraut“ oder „Kartoffel“ gilt ja gemeinhin als nicht sehr feine Bezeichnung für Deutsche. Aber ganz ehrlich: Was ist an einer Kartoffel verkehrt? Ich LIEBE Kartoffeln und habe heute ein Best of…Kartoffeln für Dich! Die Kartoffel hat eine eigene Kategorie bei mir im Blog. Ebenso der Kartoffelsalat. Daraus ließe sich schon eine leise Tendenz erkennen. Noch […]

Read Full Post »

Hier sind wir nun. 2016. Wie ein unbeschriebenes weißes Blatt Papier liegt das Jahr vor uns. Was werden wir wohl in zwölf Monaten von diesem 2016 halten? Wird es uns als Segen oder als Fluch in Erinnerung bleiben? Werden wir Neues freudig willkommen heißen oder uns von Liebgewonnenem verabschieden müssen? 2016, bist Du Freund oder […]

Read Full Post »

Endlich gibt’s hier wieder was zu essen! Und etwas unglaublich Köstliches obendrein. Ein feines Geschenk aus der Küche für alle Käseliebhaber und Pastetenfans! Nigel Slaters Küchentagebuch, das ich hier kurz vorgestellt habe, ist immer wieder Inspiration für feine Gerichte, die erstmal unspektakulär klingen aber wirklich immer gelingen und einfach glücklich machen. Wie dieses herrliche Früchtebrot […]

Read Full Post »

Wer Bücher und Essen so liebt wie ich, für den ist ein Buchladen, der nur aus Kochbüchern besteht, der Himmel auf Erden. Ich will zwar mal als Maus in einem Käseladen wiedergeboren werden – in einer Welt ohne Katzen – aber bis dahin ist der Kochbuch-Laden Buchgenuss in der Wiesbadener Wörthstraße schon mal ganz nahe […]

Read Full Post »

Uff. 28 Grad bereits am frühen Morgen. 37 Grad am Nachmittag. Da ist an große Kocherei nicht zu denken. Aber essen muss der Mensch ja. Am besten etwas, das schön kühlt, schnell zubereitet ist und den Körper nicht belastet. Der hat ja schon genug zu tun mit schwitzen-trinken-schwitzen-trinken-schwitzen… Hier also ein paar Rezepte aus dem […]

Read Full Post »

Next »